Dreieinhalb Jahre war der Gossauer Martin Ruggle mit

Dreieinhalb Jahre war der Gossauer Martin Ruggle mit seinem Velo auf Weltreise. Im Iran kam es zu einer unerwarteten Begegnung mit dem Appenzellerland – in Form eines Bildes in einer Hütte.