Man ist ja oft geneigt das “Klatschpublikum” als nervig

Man ist ja oft geneigt das “Klatschpublikum” als nervig oder überflüssig zu betiteln.
Heute merkt man aber, wie komisch und unangenehm es doch ohne ist.