Nebenbei bemerkt: Auch thüringische Abgeordnete sind

Nebenbei bemerkt:
Auch thüringische Abgeordnete sind nur ihrem Gewissen verpflichtet. Nicht den Wählern. Schon gar nicht ihrer Partei. Am wenigsten irgendeinem Beschluss irendeiner übnergeordneten Hierarchie.